Radurlaub in Österreich

Radfahren & Mountainbiken in Kleinarl

Sportliche Naturfreaks, Kids mit coolen Bikes, Eltern und Oldies mit ihren Fahrrädern: Sie alle finden hier in Kleinarl, was sie suchen. Durch die große Vielfalt kommt hier keiner zu kurz. Egal, mit welchem Vorsatz man losfährt, um Kondition aufzubauen oder um die Landschaft zu genießen.

Familien machen am Besten einen Ausflug zum Jägersee. Am Bach entlang können auch schon die ganz Kleinen gemütlich bis zum Gasthof Jägersee radeln.

Für Mountainbiker sind die umliegenden Berge ein Paradies. Hier kann man bergauf die Kondition trainieren und sich dann mit einer rasanten Downhill-Fahrt ins Tal belohnen. Dazwischen sollte man aber unbedingt auf einer der zahlreichen Almhütten einkehren.

E-Mountainbiken

Alpine Bergwelt und eine umfangreiche Infrastruktur zeichnen E-biken in Kleinarl aus!

Genießen Sie die unterschiedlichen Routen mit verschiedenen Länge und Schwierigkeitsstufen.

Entlang der Strecken versorgen Sie Ladestationen mit Strom für die E-Bikes. Für das Leibliche Wohl sorgen unzählige Hütten mir Regionalen Producketen und kulinarischen Leckerbissen. Mit dem E-Mountainbike könnten auch untrainierte höhere und abgelegene Ziele erreichen. Somit ermöglicht Ihnen eine E-Bike-Tour atemberaubende Ausblicke auf die Salzburger Bergwelt, die unvergessen bleiben.

In der Hauptsaison werden Schnupperkurse für E-Bike-Einsteiger angeboten.
Auch Kinder ab 8 Jahren kommen in den Genuss die Bergwelt auf E-Bikes zu erkunden.

1x wöchentlich geführte E-Biketour (E-Bike gegen Aufpreis)

  • Radtouren

Mountainbiketour Baierwald:

Der Start dieser Tour ist in Kleinarl. Von dort aus geht es weiter Richtung Wagrain. Bergauf bis zum Berghof, wo Sie an "Flying Mozart" vorbeikommen. Danach geht es wieder zurück nach Kleinarl.

  • Streckenlänge: 22 km
  • Tiefster/höchster Punkt: 850 m / 1425 m
  • Summe aller Anstiege: 627 Hm